Gelbe Phase

Liebe Eltern,

wie sie sicher bereits erfahren haben, befinden wir uns in Phase Gelb. Daher greifen die ersten Maßnahmen unseres Hygieneplans.

  1. Verkürzte Öffnungszeiten
    Ab sofort können wir keine Früh- und Spätdienste mehr anbieten, da eine Vermischung der Kinder nicht gestattet ist.
    D.h. die Kinderkrippe Mäuseland ist von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.
  2. Feste Gruppen
    Bis auf weiteres darf keine Vermischung der jeweiligen Gruppen mehr stattfinden.
    D.h. bei Krankheitsausfällen beim Personal, haben wir keine Möglichkeit „Springer“ einzusetzen oder die Gruppen zusammenzulegen. Daher können bei Krankheitsausfällen von einer Mitarbeiterin in einer Gruppe, nur die Kinder der Systemrelevanten Eltern (ein Elternteil nur notwendig) betreut werden. Bei krankheitsbedingten Ausfällen von beiden Mitarbeiterinnen pro Gruppe, muss die Gruppe komplett geschlossen werden. Auch eine Notbetreuung ist hier auch nicht möglich.
  3. Betretungsverbot für Eltern
    Bis auf weiteres, dürfen Sie nicht mehr die Einrichtung betreten.
    D.h. zukünftig müssen Sie ihr Kind in der jeweiligen Gruppe, bei Grün und Blau über die Gruppenterassentür und bei Rot und Gelb über die Notausgänge abgeben und abholen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.